#1 Pflanzenkommunikation, Sprache der Pflanzen von W.L. 15.08.2016 17:47

Verschiedene wiss. Artikel zur Sprache der Pflanzen

Kommunikation über Duftstoffe

Die Sprache der Pflanzen, Max-Planck-Gesellschaft

Die Sprache der Pflanzen, GEO

Kommunikation über akkustische Signale

Pflanzenkommunikation, Das Flüstern der Föhren, Zeit-Online

220Hz
http://www.geo.de/natur/oekologie/3447-r...urch-die-wurzel

Siehe auch: Peter Wohlleben, Das geheime Leben der Bäume
peter-wohlleben.de



#2 RE: Pflanzenkommunikation, Sprache der Pflanzen von Akelei 17.08.2016 22:10

avatar

Ein schönes Thema! - Werde mich beizeiten einlesen.....

#3 RE: Pflanzenkommunikation, Sprache der Pflanzen von W.L. 14.08.2018 11:20

"Sie sehen schön aus, wachsen kräftig und duften vielleicht auch gut. Aber wer würde schon soweit gehen, Pflanzen als intelligent zu bezeichnen? Der italienische Biologe Stefano Mancuso zweifelt keinen Moment daran. Sein flammendes Plädoyer ist nun in Buchform auf Deutsch erschienen."
Grüner Sinnesrausch – die Intelligenz der Pflanzen

Die Intelligenz der Pflanzen Gebundenes von Stefano Mancuso

Wir sprechen hier weder von Einzelphänomenen, noch von einer Mechanik der Evolution, der zufolge zufällige Mutationen den Fortschritt der Evolution bestimmen. Die kosmische Evolution (Die Urknalltheorie, eine Theorie ohne Bedeutung?) ist so dunkel wie die bilologische (Siegfried Scherer über Evolution).

Wir sind aufgrund der zahlreichen neuen Forschungsergebnisse dazu aufgefordert neu zu denken: Die Natur ist intelligent,
sowohl die eigene
Neue Auffassungen vom Herzen als Organ
wie auch die uns gegenübertretende Natur,
Prof. Hoimar von Ditfurth vertritt theosophische Ansichten

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz